Unsere Sättel

Gleichgewicht und Verbindung zum Pferd. Ein Renaissance-Sattel ist hoch geschätzt und elegant, ein Produkt, das die französische Tradition des schlichten und raffinierten Designs verkörpert. Nur die besten Materialien werden ausgewählt, um die höchsten Qualitätsstandards zu garantieren und die anspruchsvollsten Reiter und Reiterinnen zufrieden zu stellen. Das Ergebnis sind einzigartige Sättel, die sich wunderbar anfühlen und ebenso wunderbar anzusehen sind. Renaissance ist ein Synonym für Exklusivität und hohe sportliche Leistung: die ideale Wahl für Profis.

Unser Sattelbaum

Prestige Italia ist seit Beginn seiner Geschichte ein Synonym für Innovation, als das Unternehmen einen brandneuen Sattelbaum aus synthetischen Fasern entwickelte. Diese Haltung wurde im Laufe der Jahre beibehalten und erneuert, danke der ständigen Verbesserungen in der Entwicklung der Sattelbäume.

  • LEBENSLANGE GARANTIE DES SATTELBAUME: Prestige Italia einzigen Unternehmen, das eine lebenslange Garantie auf dem Sattelbaum und den Sturzfedern gewährt, außer bei Unfällen.
  • HALTBAR: ein Vorteil des synthetischen Faserbaumes besteht darin, dass sich der Baum im Laufe der Zeit nicht ändert, da er nicht durch Feuchtigkeit verformt wird.
  • LEICHT: es sind keine Metallverstärkungen erforderlich, was sich von den
    Holzbäumen unterscheidet.
  • INNOVATIV: Der Sattelbaum ist aus einer innovativen Mischung aus synthetischen Fasern zusammengesetzt. Eine zukunftweisende Lösung um ein Produkt zu entwerfen das an den Körperbau des Pferdes und den Komfort des Reiters und Reiterin angepasst ist.
  • PERSONALISIERBAR: Die Kammerweite kann je nach Entwicklung der Pferdemuskulatur vergrößert oder verkleinert werden.
  • QUALITÄTSKONTROLLE: Jeder Baum wird einer Qualitätsprüfung unterzogen: einem Belastungstest, um Mängel innerhalb einer bestimmten Partie zu erkennen, sowie eine Produktgleichförmigkeit und eine absolute Wiederholbarkeit der Formen zu gewährleisten.

Unsere Kissen

Die Kissen sind von zweierlei Art: Latex oder gepolstert.

Die Renaissance-Latex-Kissen besitzen eine Polsterung aus Polyurethan, die das Zusammengepresstwerden verhindert und keinerlei Erneuerung erfordert. Neu sind die “Renaissance Sublime”-Kissen, die nur im Renaissance T K in der Latex-Version und nicht integriert erhältlich sind. Diese Kissen haben eine größere Auflagefläche als andere Kissen auf dem Markt und bieten eine hervorragende Passform und eine gleichmäßige Gewichtsverteilung auf dem Pferderücken.

Die gepolsterten Renaissance- Kissen kombinieren die Füllung aus Dacron mit einer elastischen, wabenförmigen Membran und einer weichen Gummischicht, die per Hand von unseren Handwerkern gefüllt werden. Die Kissen sind vielseitig, insofern die Polsterung nötigenfalls angepasst werden kann.

Unsere Sattelblätter

Die Sattelblätter stellen einen sehr wichtigen Bestandteil des Sattels dar. Bei ihrer Gestaltung achten wir sehr genau auf den Körperbau der Reiterin und des Reiters und die Reitdisziplin, für die er sich entschieden hat. Je nach Wunsch können die Sattelblätter länger oder kürzer und mit mehr oder weniger Vorschnitt hergestellt werden.